Titel

Inhaltsverzeichnis Probekapitel

Cube, Felix von

Besiege deinen Nächsten wie dich selbst

Wie wir mit Aggression umgehen

ISBN 978-3-7776-2096-1

EUR 19,80
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Abstract

Aggression ist nicht nur Gewalt, Krieg oder Terrorismus; man kann auch mit Worten andere herabsetzen und erniedrigen. Das Imponieren – sei es mit Geld, Besitz, Macht oder Rang – ist ebenfalls Aggression, wie sie uns im Alltag ständig begegnet. Nicht die Ausübung von Gewalt, sondern das Gefühl des Siegens befriedigt den Aggressionstrieb. Felix von Cube zeigt, wie wir menschlich mit ihm umgehen können und gibt Leitlinien für eine Aggressionserziehung.

Pressestimmen:

Mit Konrad Lorenz hält Felix von Cube die Aggression für einen Trieb, nicht für eine soziale Reaktion. ... doch es gibt auch die "Anwenderseite" in Cubes Buch. (Leadership)

Interessant ist Cubes Ansatz, dass aggressives Verhalten auch ein stammesgeschichtliches Erbe sei, und zwar mit dem Ziel zu siegen. (www.suite101.de)

2011. 168 S.
Gebunden

S. Hirzel Verlag

Über den Autor

Autoren

Prof. Dr. Felix von Cube

Felix von Cube ist emeritierter Professor für Pädagogik an der Universität Heidelberg. Bekannt geworden ist er durch seine pädagogischen Erkenntnisse auf der Basis der Kybernetik und der Verhaltensbiologie.

[Von Prof. Dr. Felix von Cube erschienene Publikationen]