Adam Kucharski, Karsten Petersen (Übers.)

Das Gesetz der Ansteckung

Was Pandemien, Börsencrashs und Fake News gemeinsam haben
Adam Kucharski, Karsten Petersen (Übers.)

Das Gesetz der Ansteckung

Was Pandemien, Börsencrashs und Fake News gemeinsam haben

26,00 €*

Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Aktuell können Bestellungen leider nur nach Deutschland geliefert werden. Falls Sie eine Lieferung außerhalb Deutschlands wünschen, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular für eine Anfrage.

lieferbar in ca. 2-4 Werktagen

Die Wege der Ansteckung. Pandemien und ihre Ausbreitung

Ein tödliches Virus hat die Welt in Aufruhr versetzt. Dabei folgt es durchaus bekannten Gesetzen, die auch viele andere Bereiche unseres Lebens prägen. Wie sich Ideen, Trends und Krisen in der Zeit hoher Vernetzung ausbreiten, erklärt der Epidemiologe Adam Kucharski mit faszinierenden mathematischen Ansätzen. Seit dem Ausbruch der Covid-19-Pandemie gehören Modellrechnungen und Wachstumsprognosen zu den täglichen Nachrichten. Kucharski hilft uns dabei, die Wege der Ansteckung zu begreifen. Nicht zuletzt zeigt er, warum sich mitunter nützliche von wahren Vorhersagen unterscheiden – und wie Ausbrüche auch wieder vergehen.

"Er quält den Leser dabei nicht mit langweiligen Formeln. Stattdessen erzählt er episodisch die Geschichte der Infektionskrankheiten und ihres Vokbulars"

Ärzte Zeitung

"Kucharski behandelt all dies methodisch differenziert unter Rückgriff auf zahlreiche aktuelle wissenschaftliche Studien in lebendiger Mischung mit anekdotischen Schilderungen."

Sibylle Anderl, Frankfurter Allgemeine Zeitung

„Sein faktenreiches und ambitioniertes Buch zeigt, wie viel Fortschritt Erkenntnisse über epidemiologische Zusammenhänge bringen können."

Vera Linß, Deutschlandfunk Kultur

"Insgesamt ist das Buch von der ersten bis zur letzten Seite hochinformativ und spannend."

Hartmut Weber, Spektrum

"Wer die Verbreitung von Seuchen versteht, versteht demnach auch einiges von Finanzkrisen, Innovations- und Sozialdynamiken, von Informationsverbreitung in den sozialen Medien genauso wie von Computerviren."

Sybille Anderl, FAZ

"Aber Skeptiker können aufatmen, denn das Werk ist kein Buch von Mathematiker für Mathematiker, sondern liest sich, auch wegen der anschaulichen Beispiele, flüssig. Zudem ist der Autor kein schreibender Wissenschaftler, sondern ein wissenschaftlich geschulter Schreiber. Einmal mehr hat der Hirzel-Verlag ein gutes Näschen bewiesen."

RM, Ärtze Woche

„Spaßfaktor: Ein Buch, das den Leser nicht mit Formeln quält, sondern mathematische Modelle mit Infografiken und Fallgeschichten anschaulich macht."

Martin Hubert, Deutschlandfunk

„Auch Fake News haben einen R-Wert."

Adam Kucharksi im WELT Interview vom 22.10.2020

"Ein Buch wie dieses unterstützt bei der Immunisierung."

Landeszeitung für die Lüneburger Heide

"Dieses Buch kommt genau zur rechten Zeit […] Wer es gelesen hat, wird viele Aspekte der modernen Welt besser verstehen."

The Times

Karsten Petersen


Adam Kucharski

Adam Kucharski


Adam Kucharski ist Assistenzprofessor an der Londoner Schule für Hygiene und Tropenmedizin und arbeitet an globalen Ausbrüchen wie der Ebola-Epidemie, der Aviären Influenza, dem Dengue-Fieber und dem Zika-Virus. Er ist TED-Stipendiat und Gewinner des Rosalind Franklin Award Lecture 2016 und des Wellcome Trust Science Writing Prize 2012. Er hat für Observer, Financial Times, Scientific American und New Statesman geschrieben. Außerdem ist Kucharski Autor von The Perfect Bet: Wie Wissenschaft und Mathematik dem Glücksspiel das Glück nehmen.
ISBN 978-3-7776-2904-9
Medientyp Buch - Gebunden
Auflage 1.
Copyrightjahr 2020
Umfang 344 Seiten
Abbildungen 28 farb. Abb.
Format 14,0 x 21,0 cm
Sprache Deutsch