Versteckte Wirklichkeit

Wie uns die Quantenphysik zur Transzendenz führt

Versteckte Wirklichkeit

Wie uns die Quantenphysik zur Transzendenz führt

26,00 €*

Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Aktuell können Bestellungen leider nur nach Deutschland geliefert werden. Falls Sie eine Lieferung außerhalb Deutschlands wünschen, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular für eine Anfrage.

lieferbar in ca. 2-4 Werktagen

Sind Transzendenz und moderne Naturwissenschaft unvereinbar? Ganz im Gegenteil, meint Lothar Schäfer: Die Quantenphysik hat uns die Transzendenz zurückgegeben und inspiriert uns dazu, die Welt ganz neu zu verstehen. Hinter der materiellen Welt steht dann eine versteckte, spirituelle Wirklichkeit; wenn wir beide in Harmonie bringen, erhält unser Leben einen Sinn. Physik und Transzendenz bilden somit keinen Widerspruch, sondern eine untrennbare Einheit.

Naturwissenschaft und Spiritualität sind kein Gegensatz!

In seinem Buch "Versteckte Wirklichkeit. Wie uns die Quantenphysik zur Transzendenz führt" versucht Professor Schäfer von den Phänomenen der Quantenphysik auf das Wirken eines göttlichen Bewusstseins im Kosmos zurückzuschließen. Obwohl ich als Theologe Hemmungen habe, solche Schlüsse zu akzeptieren, weil man von der Physik nicht direkt zu Gott kommen kann, finde ich dieses doch ein durchaus anregendes Buch.
Hans Küng, Stiftung Weltethos

Lothar Schaefer


Lothar Schäfer, Professor für Physikalische Chemie an der Universität von Arkansas, ist durch seine Arbeiten auf dem Gebiet der Elektronenbeugung und der angewandten Quantenchemie bekannt geworden. In den letzten Jahrzehnten wurde in seinem Arbeitskreis das erste Elektronenbeugungsinstrument entwickelt, das Daten in Echtzeit vermisst und zeitaufgelöste Beobachtungen der dynamischen Strukturveränderungen erlaubt, die in Molekülen nach der Bestrahlung mit Laserlicht erfolgen.
ISBN 978-3-7776-1308-6
Medientyp Buch - Kartoniert
Auflage 1.
Copyrightjahr 2004
Umfang 320 Seiten
Abbildungen 16 s/w Abb.
Format 1502 cm
Sprache Deutsch