Physik für Ahnungslose

Eine Einstiegshilfe für Studierende

Physik für Ahnungslose

Eine Einstiegshilfe für Studierende

43,00 €*

Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Aktuell können Bestellungen leider nur nach Deutschland geliefert werden. Falls Sie eine Lieferung außerhalb Deutschlands wünschen, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular für eine Anfrage.

lieferbar in ca. 2-4 Werktagen

Wärmestrahlung, Halbleiter, Ohm’sches Gesetz? – Nie gehört!

Das Beherrschen aller wichtigen physikalischen Prinzipien ist die Voraussetzung für das Verständnis von chemischen, biologischen und medizinischen Inhalten.
Diese kompakte Einführung bietet das gesamte Grundwissen der Physik in einem Band. Formeln und Gesetze sind schnell zu finden und eine unentbehrliche Hilfe bei der Prüfungsvorbereitung an Schule und Hochschule – zum Lernen, Wiederholen und Nachschlagen.
Wer einmal seinen Blick für physikalische Phänomene geschärft hat, wird sie überall im Alltag entdecken.
Physik geht uns alle an!

Aus dem Inhalt
– Mechanik
– Wärmelehre
– Akustik
– Optik
– Elektrizitätslehre
– Magnetismus
– Atomphysik
– Quantenphysik

"Höchstes Lob [...] verdient, dass es dem Autor gelingt, dem Leser die Gleichungen sofort und nachhaltig verständlich zu machen, [...] Sehr empfehlenswert!"

Christian Segebade, Junge Wissenschaft 108 // 2016

" ... wird vor allem Schülern zur Prüfungsvorbereitung oder als Nachschlagewerk gute Dienste leisten."

www.buchrezicenter.de

"... ein echter Glücksgriff. (...) DIE ideale Lösung für alle, die in kurzer Zeit viel lernen möchten."

PsychoLit-Newsletter 13. Ausgabe 2008

"Ein Buch für alle, die entweder die Grundlagen mit möglichst geringem zeitlichem Aufwand erarbeiten müssen oder gezielt einzelne Details nachschlagen wollen."

Jens Walter, www.lehrerbibliothek.de 22.02.2017

"Das Werk eignet sich auch gut zur Prüfungsvorbereitung für Studienanfänger technischer und naturwissenschaftlicher Studiengänge, die sich plötzlich wieder mit Physik beschäftigen müssen."

http://www.journalmed.de/newsview.php?id=42949

Werner Junker


Geb. 1950. 1971-1977 Doppelstudium Mathematik und Physik an der Universität Stuttgart mit den Abschlüssen Dipl.-Math., Dipl.-Phys. und 1. Staatsexamen für das Höhere Lehramt. 1978-1979 Referendariat und 2. Staatsexamen. 1979-1981 Dissertation am Institut für Theoretische Physik an der Universität Stuttgart, Promotion 1981. Seit 1981 Lehrer am Gymnasium für Mathematik und Physik, unterbrochen von dreijährigem Forschungsauftrag (1986-1989) an der Universität Stuttgart auf dem Gebiet der Quantendiffusion mit Assistententätigkeit im universitären Lehrbetrieb.
ISBN 978-3-7776-2332-0
Medientyp Buch - Kartoniert
Copyrightjahr 2013
Umfang XVI, 384 Seiten
Abbildungen 437 s/w Abb., 5 s/w Tab.
Format 15,3 x 23,0 cm
Sprache Deutsch