Dem Gehirn beim Denken zusehen

Facetten der Neurowissenschaften: Kurze Denkanstöße für Neugierige | Spannende Einblicke in unsere Gehirnfunktionen, die Intelligenzforschung und mehr

Dem Gehirn beim Denken zusehen

Facetten der Neurowissenschaften: Kurze Denkanstöße für Neugierige | Spannende Einblicke in unsere Gehirnfunktionen, die Intelligenzforschung und mehr

19,90 €*

Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Aktuell können Bestellungen leider nur nach Deutschland geliefert werden. Falls Sie eine Lieferung außerhalb Deutschlands wünschen, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular für eine Anfrage.

lieferbar, sofort per Download

Spannende Einblicke in unsere Gehirnfunktionen sowie neueste Erkenntnisse der Intelligenzforschung

Welche Prozesse im Gehirn sind für Intelligenz, Willensfreiheit, Empathie oder Vernunft verantwortlich? Lassen sich Erinnerungen fälschen? Und was passiert eigentlich im Gehirn, wenn wir in die Pubertät kommen? Diese und viele weitere neurowissenschaftliche Fragen beantworten Monika Niehaus und Martin Osterloh in ihrem Buch – ein Grundlagenwerk der Hirnforschung, verständlich, spannend und unterhaltsam erzählt.

Neurowissenschaft spielerisch erklärt

Im kurzweiligen und humorvollen Stil, für den die Autorin bekannt ist – Lernen hat noch nie so viel Spaß gemacht

 

Aus dem Inhalt:

Was sagt der IQ eigentlich aus?

Ist Künstliche Intelligenz wirklich intelligent?

Spiegeln Spiegelneurone tatsächlich unser Gegenüber?

Wo verläuft die Grenze zwischen psychisch normal und krank?

Kann man Träume tatsächlich fotografieren?

Lässt sich Teenagerverhalten neurophysiologisch verstehen?

 

» … der Autorin gelingt die Gratwanderung, gut lesbar zu schreiben, auch bei Laien Interesse für das Sujet zu wecken – und dabei eben keinen Voyeurismus zu bedienen.«

Pamela Dörhöfer, Frankfurter Rundschau, zu »Die Frau, die ihren Mann für einen Doppelgänger hielt«.

Dr. rer. nat. Monika Dr. rer. nat. Niehaus

Dr. rer. nat. Monika Dr. rer. nat. Niehaus


Monika Niehaus ist promovierte Biologin und freiberuflich als Autorin und naturwissenschaftliche Übersetzerin tätig. Sie hat mehrere Sachbücher zu zoologischen und neurowissenschaftlichen Themen verfasst, zudem einige Bände mit SF-Kurzgeschichten.

Martin Osterloh


Martin Osterloh ist Wirtschafts- und Sportpsychologe und arbeitet als systemischer Coach und Prozessbegleiter für ein interkulturelles Zentrum in Köln Chorweiler mit dem Schwerpunkt Psychoedukation, Akzeptanz und Commitment Training.
ISBN 978-3-7776-3350-3
Medientyp E-Book - PDF
Auflage 1.
Copyrightjahr 2023
Sprache Deutsch
Kopierschutz mit digitalem Wasserzeichen

Empfehlungen für Sie