Borreliose

Zeckeninfektion mit Tarnkappe

Borreliose

Zeckeninfektion mit Tarnkappe

22,80 €*

Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Aktuell können Bestellungen leider nur nach Deutschland geliefert werden. Falls Sie eine Lieferung außerhalb Deutschlands wünschen, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular für eine Anfrage.

lieferbar, sofort per Download

Hilfe von Betroffenen für Betroffene

Zecken-Borreliose lauert überall. Viele Menschen leiden unter ihr, ohne zu wissen, woher die Beschwerden kommen. Oftmals pilgern sie jahrelang erfolglos von Arzt zu Arzt. Auch Ärzte sind überfordert, denn die Diagnose der Borreliose ist in einer Standardzeit kaum möglich.

Initiative, Courage und Durchhaltevermögen beim Patienten sowie Verständnis und Einfühlungsvermögen bei Ärzten und Leistungsträgern sind notwendig, um die richtige Diagnose zu stellen und angemessene Therapie- und Reha-Maßnahmen zu erhalten.

Dieses Buch vermittelt das nötige Wissen, hilft bei Diagnose und Therapie, dem Umgang mit körperlichen und seelischen Beschwerden sowie der Kommunikation zwischen allen Beteiligten. Je früher die Erkrankung entdeckt wird, umso realistischer wird die Heilung. Aber auch nach Jahrzehnten besteht Hoffnung!

"... dieses nützliche kleine Buch ... Das Buch ist sehr gut verständlich geschrieben, fundiert und aktuell."

Mikrokosmos

"Abgerundet wird dieser gelungene Ratgeber durch ein umfangreiches Glossar. Der Erwerb des Buches … kann empfohlen werden."

MTA-Dialog

"... ein empfehlenswerter Ratgeber. Der übersichtlich strukturierte Leitfaden erklärt auf leicht verständliche Weise medizinische Fachbegriffe für den Laien."

Fuldaer Zeitung

"In eindrucksvoller Weise beschreibt das vorliegende Buch die Krankheit und die Heilungsmöglichkeiten. Übrigens: Borreliose kann als Berufskrankheit anerkannt werden. Auch darüber informiert der Ratgeber."

Hanauer Anzeiger

Ute Fischer


Ute Fischer ist Wissenschaftsjournalistin und widmet sich aus eigener leidvoller Erfahrung seit 20 Jahren der Borreliose. Ihre langjährige Tätigkeit als Beraterin, Geschäftsführerin und Vorsitzende des Borreliose und FSME Bundes Deutschland e.V. sowie als Redakteurin der Zeitschrift Borreliose Wissen öffnen ihr Wissensquellen, die sie Betroffenen weitergeben möchte. Für Ihren unermüdlichen Einsatz und ihre Unerschrockenheit erhielt sie 2020 das Bundesverdienstkreuz am Bande.

Bernhard Siegmund


Bernhard Siegmund ist polytechnischer Fachjournalist, Autor technischer Fachpublikationen und – zusammen mit Ute Fischer – Verfasser von Reisereportagen, Reiseführern, einem Standardwerk über die Bewältigung von Flugangst sowie mehreren Borreliose-Jahrbüchern. Er kennt das Leid als Angehöriger eines Borreliose-Chronikers in der eigenen Familie.
ISBN 978-3-7776-3031-1
Medientyp E-Book - PDF
Auflage 7., völlig neu bearbeitete Auflage
Copyrightjahr 2021
Umfang 304 Seiten
Abbildungen 180 farb. Abb., 2 farb. Tab.
Format 17,0 x 21,5 cm
Sprache Deutsch
Kopierschutz mit digitalem Wasserzeichen