Zirkus spielen

Ein Handbuch für Zirkuspädagogik, Artistik und Clownerie

Zirkus spielen

Ein Handbuch für Zirkuspädagogik, Artistik und Clownerie

80,00 €*

Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Aktuell können Bestellungen leider nur nach Deutschland geliefert werden. Falls Sie eine Lieferung außerhalb Deutschlands wünschen, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular für eine Anfrage.

lieferbar in ca. 2-4 Werktagen

"Das Buch ist unentbehrlich für alle, die sich mit Kindern an das schwierige Thema Zirkus heranmachen."
(Stuttgarter Zeitung)

DAS umfassende Handbuch - mit DVD - zur Zirkuspädagogik, Artistik und Clownerie. Lehrer, Ausbilder, Sozialpädagogen, Erzieher, Vereinstrainer, Übungsleiter, Motopädagogen, Bewegungstherapeuten und zirkusbegeisterte Leser finden in diesem Buch theoretische Grundlagen und methodische Anleitungen zu allen wichtigen Zirkusdisziplinen sowie umfangreiche Anregungen zur Druchführung von Zirkus- und Zirkustheateraufführungen mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. In diesem vollständig überarbeiteten und erweiterten Buch, das seit 1992 das Standardwerk zur Zirkuspädagogik ist, finden sich auch neue Disziplinen wie Poi- und Fackelschwingen, Vertikal- und Schwungtuch.

In der beiliegenden DVD werden Aufnahmen von Workshops, Probenarbeiten und Zirkus-Nummern gezeigt, bei denen der hohe pädagogische Wert der Zirkuskünste und die Begeisterung bei Zirkusprojekten hautnah erlebbar werden.

Aus dem Inhalt:

  • Der pädagogische Wert der Zirkuskünste
  • Spielerische Partnerakrobatik, Pyramiden, Wurf- und Schleuderakrobatik, Trapez, Schwung- und Vertikaltuch
  • Jonglieren, Poi- und Fackelschwingen, Diabolo, Devilstick, Zigarrenkisten, Teller, Hutmanipulationen, Stockfechten
  • Rola, Kugel, Einradfahren, Drahtseil, Leiter, Stelzen
  • Fakirkünste, Mangenzauberei, Tanzen im Zirkus
  • Improvisieren und Clownspielen
  • Programmgestaltung, Zirkustheaterstücke, Musik, Kostüme, Schminken, Finanzierung.

"Nimmt man die Erstauflage von 1992 zum Vergleich, so zeigt sich der enorme Fortschritt: die Kapitel sind noch übersicherlicher gegliedert, die pädagogischen Chancen lockender beschrieben ..."

Erziehungskunst

"Dieses Buch ist unentbehrlich für alle, die sich mit Kindern an das schwierige Thema Zirkus heranmachen."

Stuttgarter Zeitung

"… im Bereich Zirkus absolut 1. Wahl."

EKZ-Informationsdienst

"Damit zeigt sich das Zirkus-Spielen-Paket weiterhin als das umfassende Handbuch für die Zirkusarbeit, das für jedes Zirkusvorhaben als eine gute Grundlage zu empfehlen ist."

Sportwissenschaft

"Das Handbuch Zirkus spielen gehört unverzichtbar neben jede Spielwiese bzw in jedes Zirkuszelt, in dem Zirkuskünste probiert werden. Was es zu einem Schatz macht, sind die inneren Haltungen, die zum Ausdruck kommen und hoffentlich auch vorgelebt werden."

Humormagazin

Udo von Grabowiecki


Udo von Grabowiecki, Studium der Romanistik und Sportwissenschaft in Tübingen und Grenoble. 1977–1979 Sport-, Französisch- und Musiklehrer an Stuttgarter Gymnasien; Seit 1977 am Institut für Sportwissenschaft der Universität Stuttgart.

Tobias Lang


Tobias Lang, Diplompädagoge, langjährige Tätigkeit als Sportlehrer an einer Waldorfschule, Trainer im Circus Calibastra, Gründung und Aufbau eines eigenen Schulzirkus; angestellt in der Jugendberufshilfe; selbstständig in der Erwachsenenbildung.

Rudi Ballreich


Rudi Ballreich, Schauspielausbildung, pädagogisches und theologisches Studium, 14 Jahre Tätigkeit als Waldorflehrer, in dieser Zeit Aufbau und Leitung des Circus Calibastra. Seit 1994 tätig als Gestalt-Psychotherapeut, Organisationsberater und Wirtschafts-Mediator.
ISBN 978-3-7776-1427-4
Medientyp Buch - Kartoniert - Mit DVD.
Copyrightjahr 2007
Umfang 406 Seiten
Abbildungen mit zahlreichen Fotos und Illustrationen.
Format 24,0 x 26,0 cm
Sprache Deutsch

Empfehlungen für Sie

Claus-Peter Hutter (Hg.), Katrin Bege-Midasch (Mitarb.), Anja Horn (Mitarb.), Karin Kilchling-Hink (Mitarb.), Gabi Muck (Mitarb.), Ewa Paliocha (Mitarb.), Sabine Ratzel (Mitarb.)
Nachhaltigkeit von klein auf
Mit Kindern aktiv Zukunft gestalten