Claus-Peter Hutter (Hg.), Katrin Bege-Midasch (Mitarb.), Anja Horn (Mitarb.), Karin Kilchling-Hink (Mitarb.), Gabi Muck (Mitarb.), Ewa Paliocha (Mitarb.), Sabine Ratzel (Mitarb.)

Nachhaltigkeit von klein auf

Mit Kindern aktiv Zukunft gestalten
Claus-Peter Hutter (Hg.), Katrin Bege-Midasch (Mitarb.), Anja Horn (Mitarb.), Karin Kilchling-Hink (Mitarb.), Gabi Muck (Mitarb.), Ewa Paliocha (Mitarb.), Sabine Ratzel (Mitarb.)

Nachhaltigkeit von klein auf

Mit Kindern aktiv Zukunft gestalten

24,80 €*

Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Aktuell können Bestellungen leider nur nach Deutschland geliefert werden. Falls Sie eine Lieferung außerhalb Deutschlands wünschen, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular für eine Anfrage.

lieferbar in ca. 2-4 Werktagen

Kindern und Jugendlichen fehlt immer häufiger der Bezug zur Natur.

Das Bewusstsein für die Umwelt verschwindet aus unserem Alltag und wir entfernen uns immer mehr von ihr. Diese Entfremdung hat gravierende Folgen: Was man nicht kennt, vermisst man nicht, wenn es verschwindet.

In diesem Band finden Erzieher eine Fülle von Material, mit dem sie Kindern durch ganzheitliches Lernen spielerisch ihre Umwelt nahebringen können. Naturerfahrungen wirken sich positiv auf die Persönlichkeitsentwicklung aus, fördern die Kreativität, die kognitive Entwicklung und die sozialen Kompetenzen. Beim spannenden Entdecken und Erleben von Natur geht es auch um unsere Zukunftssicherung. So wird klar, dass wir ohne gesunde Ökosysteme und Artenvielfalt nicht überleben können und wie wichtig es daher ist, pfleglich mit Pflanzen, Tieren und der gesamten Umwelt umzugehen. Verschiedenste Aktionen helfen den Kindern, das Konzept der Nachhaltigkeit zu verstehen und damit die Notwendigkeit, unsere Lebensgrundlagen für alle Menschen auf der Erde zu bewahren.

Im Zentrum stehen Beispiele aus dem Alltag der Kinder. Sie lernen Kreisläufe und Zusammenhänge kennen und erfahren, wie wir die Verschwendung von Ressourcen vermeiden und unseren Abfall reduzieren können. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Suche nach Lösungen, regional und global, und auf dem aktiven Handeln.

"Wer Kindern vermitteln will, wie wichtig es ist, die Umwelt zu schützen und Ressourcen zu schonen, findet mit diesem Buch die perfekte Basis. Etwas Theorie und sehr viele praktische Anregungen erleichtern die direkte Umsetzung."

Blog: lesbarer, 12.10.2018

"Kompaktes Handbuch für alle, die in der Umweltbildung tätig sind ... Sehr empfohlen."

Ingrid Rall-Haiss, ekz bibliotheksservice, 2018/37
Claus-Peter Hutter

Claus-Peter Hutter


Dr. h. c. Claus Peter Hutter, Senator e. h., ist Autor vieler z. T. mit Preisen ausgezeichneter Bücher und Reportagen. Er setzt sich als Leiter der Umweltakademie Baden-Württemberg sowie ehrenamtlich als Präsident der Stiftung NatureLife International für einen breiten Umweltdialog sowie Umweltvorsorge, ökologische Standortsicherung, Armutsbekämpfung, den Erhalt der Artenvielfalt und die Bewahrung der natürlichen Lebensgrundlagen ein.

Anja Horn


Ewa Paliocha


Karin Kilchling-Hink


Katrin Bege-Midasch


Sabine Ratzel


Gabi Muck


ISBN 978-3-7776-2693-2
Medientyp Buch - Kartoniert
Auflage 1.
Copyrightjahr 2018
Umfang 362 Seiten
Format 17,0 x 21,5 cm
Sprache Deutsch