Peter Cremer-Schaeffer


Facharzt für Anästhesiologie mit den Schwerpunkten: spezielle Schmerztherapie und Palliativmedizin; Leiter (Direktor und Professor) der Bundesopiumstelle im Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte. Mitautor des Kommentars „Hügel, Junge, Winkler“ zum deutschen Betäubungsmittelrecht. Sachbuchautor zum Thema Cannabis; Studium 1989–1996 in Bonn. Promotion 2001 nach Durchführung einer klinischen Studie zur Kontaminationshäufigkeit von Infusionssystemen auf Intensivstationen.
Peter Cremer-Schaeffer

Alles noch auf Stand?

Wir möchten Ihr Kurzprofil gerne aktuell halten. Helfen Sie uns, Ihre Seite zu verbessern.

E-Mail an den Verlag

Publikationen von Peter Cremer-Schaeffer

Was man weiß, was man wissen sollte