Elisabeth Schmid


Elisabeth Schmid, Studium der Germanistik und Romanistik, Promotion 1975, Habilitation 1984, lehrte als Professorin für deutsche Philologie (Mediävistik) an der Universität Würzburg. Forschungsschwerpunkte: Wolfram von Eschenbach, Lyrik und Roman des Mittelalters in europäischen Bezügen.

Alles noch auf Stand?

Wir möchten Ihr Kurzprofil gerne aktuell halten. Helfen Sie uns, Ihre Seite zu verbessern.

E-Mail an den Verlag

Publikationen von Elisabeth Schmid