Methoden der Berufsbildung

Ein Lehrbuch

Methoden der Berufsbildung

Ein Lehrbuch

37,00 €*

Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Aktuell können Bestellungen leider nur nach Deutschland geliefert werden. Falls Sie eine Lieferung außerhalb Deutschlands wünschen, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular für eine Anfrage.

lieferbar in ca. 2-4 Werktagen

Kein pädagogischer Erfolg ohne methodisches Handeln. Dies gilt besonders in der Berufsbildung. Sowohl in den Betrieben als auch in beruflichen Schulen und bei anderen Bildungsmaßnahmen ist die Methodenkompetenz der Lehrpersonen entscheidend für den Lernerfolg.

Dieses Lehrbuch wendet sich an alle, die in der beruflichen Bildungspraxis methodische Entscheidungen zu treffen haben. Systematisch dargestellt werden neben traditionellen Methoden für Unterricht und Unterweisung wie Frontalunterricht, Unterrichtsgespräch, Gruppenunterricht, Alleinarbeit oder Vier-Stufen-Methode im Besonderen moderne handlungsorientierte Methoden wie Projekte, Simulation, Planspiel, Rollenspiel, Fallstudie, Leittextmethode sowie Medien, Computereinsatz und E-Learning.

"Die stringente Gliederung sowie die weiterführenden Literaturhinweise am Ende der Kapitel und der Einsatz von Randnummern ermöglichen eine Übersicht über die vielfältigen Möglichkeiten der methodischen Ausgestaltung von Lehr-Lern-Arrangements in der beruflichen Bildung und eröffnen eine vertiefende Auseinandersetzung mit bestimmten Methoden. Das Werk ist durchgehend verständlich geschrieben und somit ein sehr gutes Lehrbuch, das der Zielgruppe, welche sowohl Lehrpersonen im Studium oder im Vorbereitungsdienst für das Lehramt als auch Lehrpersonen in der betrieblichen Ausbildung umfasst, einen guten Einstieg in die Thematik bietet."

Christian Schmidt, berufsbildung 65, 2011/130

"Das Lehrbuch präsentiert sich als ein sehr nützliches Repetitorium, bietet es doch einen umfassenden Überblick zu den Methoden der Berufsbildung. Aufgrund einer deskriptiv-phänomenologischen Herangehensweise, einer praxisnahen Sprache, einer Reihe von tabellarischen und grafischen Übersichten, hervorgehobener Zusammenfassungen sowie weiterführender Literaturhinweise wird das Buch bei den Leserinnen und Lesern einen ersten Beitrag zur Entwicklung eines professionellen methodischen Handelns leisten."

Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik 105, 2009/4

"Bernhard Bonz entwickelte in bewährter Weise ein Methodenbuch, das den Anforderungen an ein Lehrbuch insbesondere dadurch gerecht wird, dass die Inhalte nach der Systematik der Methoden gegliedert sind und Entscheidungshilfen für die Methodenwahl und für die Kombination von Methoden angeboten werden. Alle Kapitel sind didaktisch aufbereitet, unterstützen das Lesen durch durchnummerierte Textpassagen, repräsentieren Zusammenhänge durch saubere Schaubilder und schließen mit Zusammenfassungen ab. Umfangreiche Literaturangaben sowie ein Namens- und Sachwortverzeichnis unterstützen ein weiterführendes Studium. Fazit: Insgesamt wurde ein Lehrbuch entwickelt, das Studierenden, Referendarinnen und Referendaren ebenso wie erfahrenen Praktikerinnen und Praktikern der schulischen und betrieblichen Ausbildung zu empfehlen ist, da es das notwendige Rüstzeug für eine methodenkompetente Arbeit vermittelt und zum konstruktiven Weiterdenken anregt."

Franz Bernard, Berufsbildung in Wissenschaft und Praxis (Zeitschrift des Bundesinstituts für Berufsbildung) 2010/1

"Das Buch lässt in Herstellung und Aufmachung keine Wünsche offen. Es kann auch inhaltlich all denen warm empfohlen werden, die als Lehrpersonen in Berufsschulen tätig sind, den Studierenden der Berufspädagogik, den Lehramtsanwärtern im Referendariat, den in der betrieblichen Ausbildung Beschäftigten und denen, die sich auf eine solche Tätigkeit vorbereiten wollen. Wegen der vielen wichtigen Neuerungen und Ergänzungen sollten sich auch die einschlägigen Bibliotheken angesprochen fühlen und die – sicher im Bestand schon enthaltene – alte Auflage durch die neue ersetzen."

Helmut Frommer, Lehren & Lernen 2010/12

"Methodisch liegt hier tatsächlich ein Lehrbuch vor. Die gute Strukturierung mit fortlaufend gezählten Abschnitten, Begriffsdefinitionen, Erläuterungen, Schaubildern, Praxisbeipielen und Überblickdarstellungen erleichtert die Arbeit im Seminar und im Selbststudium. Darüber hinaus helfen am Ende eines jeden Kapitels die zusätzlich angeführten Literaturhinweise der weitergehenden Erarbeitung. Nicht nur Lehramtsstudenten und Referendaren mit berufsbezogenen und allgemeinbildenden Fächern, die einen detaillierten Überblick über unterrichtliche Methodenfragen erhalten wollen, ist dieses Buch zu empfehlen, sondern auch denjenigen, die sich in der beruflichen Aus- und Weiterbildung engagieren."

Axel Grimm, BAG-Report 11, 2009/3

"...eine praxisbezogene, jetzt auch neue begrifflich-theoretische Grundlagen sowie aktuelle Entwicklungen einbeziehende Einführung in den methodischen Handlungs- und Entscheidungsbereich."

Erziehungswissenschaft und Beruf 2009/4

Bernhard Bonz


ISBN 978-3-7776-1528-8
Medientyp Buch - Kartoniert
Copyrightjahr 2009
Umfang VIII, 280 Seiten
Format 15,3 x 23,0 cm
Sprache Deutsch