Der versteckte Fontane

und wie man ihn findet

Der versteckte Fontane

und wie man ihn findet

39,80 €*

Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Aktuell können Bestellungen leider nur nach Deutschland geliefert werden. Falls Sie eine Lieferung außerhalb Deutschlands wünschen, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular für eine Anfrage.

lieferbar, sofort per Download

Wie seine Effi Briest, hatte Theodor Fontane nicht das Bedürfnis, sich auszusprechen; seine Botschaften versteckte er zwischen den Zeilen seiner Dialoge.
Um sie herauszulesen, wendet der Autor historische und biographische Forschung nach Wittgensteins Philosophie der natürlichen Sprache an. Dann liest man wie ein zeitgenössischer Insider und sieht zu, wie Fontane beim Schreiben Versteck spielt, seine Manuskripte wie Versteckplätze behandelt, die Erinnerungen an seine Eltern verfälscht, Bismarck mehrfach provoziert, hinter vier Romanen über seine frühverstorbene, uneheliche Tochter phantasiert, sowie seinen Todestag und Stunde lange im voraus wählt.

Dr. Paul I. Anderson


ISBN 978-3-7776-2422-8
Medientyp E-Book - PDF
Copyrightjahr 2006
Umfang 284 Seiten
Abbildungen 1 s/w Abb.
Sprache Deutsch
Kopierschutz mit digitalem Wasserzeichen

Empfehlungen für Sie