Mirjam Blümm


Mirjam Blümm war von 2005–2009 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für deutsche Sprachwissenschaft an der Universität Würzburg, seit 2009 arbeitet sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Computerphilologie und Neuere Deutsche Literaturgeschichte der Universität Würzburg und der Niedersächsischen Universitäts- und Staatsbibliothek Göttingen, im Projekt TextGrid. Ihr Forschungsschwerpunkt sind die E-Humanities.

Alles noch auf Stand?

Wir möchten Ihr Kurzprofil gerne aktuell halten. Helfen Sie uns, Ihre Seite zu verbessern.

E-Mail an den Verlag

Publikationen von Mirjam Blümm

Die Nomina in Günter Grass' Erzählung "Unkenrufe"