Allgemeine und Anorganische Chemie

für Pharmazeuten

Allgemeine und Anorganische Chemie

für Pharmazeuten

74,00 €*

Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Aktuell können Bestellungen leider nur nach Deutschland geliefert werden. Falls Sie eine Lieferung außerhalb Deutschlands wünschen, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular für eine Anfrage.

lieferbar in ca. 2-4 Werktagen

Einfach Chemie verstehen

Auf die Anforderung, in den ersten Semestern die gesamten Grundlagen der Anorganischen Chemie zu erarbeiten, sind die meisten Studierenden nicht vorbereitet.
Dabei ist gerade dieses Wissen die elementare Voraussetzung für darauf aufbauende Inhalte, denn wer versteht, wie die Gestalt von Molekülen die physikalischen Eigenschaften der Stoffe beeinflusst, begreift auch ihre pharmakologische Wirkung.
Der Schwerpunkt der stoffchemischen Themen beschränkt sich in diesem Buch daher auf die Chemie in wässriger Lösung. Gebiete, deren Relevanz für das Pharmaziestudium eher gering ist, werden weitgehend ausgespart.
Statt eine reine Faktensammlung zu präsentieren, konzentriert sich der Autor in der ersten Hälfte auf die anschauliche Vermittlung von Grundkonzepten und Zusammenhängen und bietet damit eine Anleitung zum verständnisorientierten Lernen sowie die Vorbereitung für die zweite Hälfte, das Herzstück: Alle wichtigen chemischen Elemente mit ihren typischen Eigenschaften und Verbindungen werden dort vorgestellt. Infokästen heben die Bedeutung in Biologie und Medizin hervor. Den Abschluss bietet ein spannender Ausflug in die Kernchemie.
Rechenaufgaben festigen das erlernte Wissen.

Inhalt
Einführung in die Anorganische und Allgemeine Chemie: Atome, Elemente und Periodensystem | Redoxprozess und Bindigkeit | Lewis-Formeln, Elektronegativität und Dipolmoment | Säure-Base-Reaktionen | Beschreibung von Bindungszuständen | Stöchiometrische Grundlagen | Intramolekulare Kräfte und ihre Auswirkungen auf physikalische Prozesse | Pearson-Konzept |
Atombau und chemische Bindung: Quantenmechanik | Strahlung | Aufbau der Atomhülle | Chemische Bindung | Molekülorbitalschemata |
Grundlagen aus der Mathematik: Lineare Gleichungen | Quadratische Gleichungen und Polynome | Exponentialfunktion und Logarithmus | Differenzialrechnung | Integralrechnung | Symmetrieeigenschaften |
Quantitative Beschreibung chemischer Reaktionen: Thermodynamik | Kinetik | Gleichgewichte | Massenwirkungsgesetz
Hauptgruppenelemente
Komplexverbindungen: Kästchenmodell | Ligandenfeldtheorie | Isomerie und Nomenklatur |
Nebengruppenelemente
Kernchemie: Zusammensetzung des Atomkerns | Materie und Antimaterie | Nukleonen im Potenzialtopf | Radioaktivität |

Emerich Eichhorn


Dr. Emerich Eichhorn studierte Chemie an der Universität Tübingen und promovierte 1995 am Institut für organische Chemie der Universität Tübingen bei Prof. Dr. Anton Rieker. Dabei entwickelte er Methoden zur Bestimmung von Gleichgewichtskonstanten mittels Cyclovoltammetrie. Anschließend bis 1998 Postdoktorand in Tübingen, dabei Publikation mehrerer Arbeiten zur Auswertung elektrochemischer Messdaten. Ab 1998 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für pharmazeutische Chemie der Universität Regensburg, welches bis 2000 unter der Leitung von Prof. Dr. Dr. Wolfgang Wiegrebe stand und seit 2001 unter Leitung von Prof. Dr. Sigurd Elz steht. Synthesearbeit an Wirkstoffen mit zytostatischen und antibiotischen Eigenschaften im Arbeitskreis von Prof. Dr. Siavosh Mahboobi. Im Jahr 2011 erhielt E. Eichhorn den Phönix Pharmazie Wissenschaftspreis für seine Mitarbeit am Projekt von Professor Mahboobi über Lapatinib-Hybride (Inhibitoren von Histon-Deacetylase und anderen Enzymen, die im Zellteilungsprozess eine Rolle spielen). Seit 2000 Betreuung von Pharmaziestudenten im Vorstudium Pharmazie. Die Unterrichtserfahrungen hierzu bilden die Grundlage für das vorliegende Lehrbuch. Seit 2017 als Lehrer für Pharmaziestudenten selbstständig.
ISBN 978-3-7776-2565-2
Medientyp Buch - Kartoniert
Auflage 1.
Copyrightjahr 2022
Umfang XVI, 702 Seiten
Abbildungen 374 farb. Abb., 15 s/w Tab., 22 farb. Tab., zahlreiche Formeln
Format 17,0 x 24,0 cm
Sprache Deutsch