HIRZEL
S. Hirzel Verlag
EUR 72,00
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.

Meves, Uwe

Programmatische Texte zur Deutschen Philologie

Vom Ende des 18. Jahrhunderts bis 1930

Beiträge zur Geschichte der Germanistik
Band 7

2015.
ISBN 978-3-7776-2404-4

Kurztext

Die Textsammlung setzt ein an der Wende vom 18. zum 19. Jahrhundert und führt bis zu dem Ende der "geistesgeschichtlichen Blütezeit". Die Textarten reichen von Ankündigungen und Denkschriften über Beiträge in (Fach-) Zeitschriften bis hin zum Leitfaden für das Studium und zur Fachenzyklopädie. Eröffnungs- und Antrittsreden bei wissenschaftlichen Versammlungen und in Akademien, Festreden bei der Übernahme des Rektorats oder bei einem Universitätsjubiläum boten vielfach den Anlass zu wissenschaftsgeschichtlicher Selbstreflexion, zu Mitteilungen über den wechselnden Stand und die Aufgaben des Fachs.

Die Texte geben Einblick in erste Entwürfe und Konzepte, in das variierende Spektrum der Gegenstände und ihrer verschiedenartigen Thematisierung. Auch wenn sich im 19. Jahrhundert die Deutsche Philologie an den Universitäten durchsetzt, so finden sich unter ihrem Dach heterogene Vorstellungen ihrer Vertreter. Eine wechselnde Namengebung und variierende Disziplinbezeichnungen deuten zudem auf unterschiedliche Auffassungen über den disziplinären Zuschnitt eines Faches hin, dessen disziplinäre Identität heute "mehr und mehr den Charakter eines Postulats" (Klaus Weimar) angenommen hat.

.

LV, 443 S.
Kartoniert

S. Hirzel Verlag

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Neuerscheinungen

Merk, Joachim / Horstmann, Thomas
Knie aktiv
120 Übungen bei Arthrose und nach Gelenkersatz, Verletzungen, Operationen

...mehr

Thoma, Heinz
Vergesellschaftung und Freiheit
Konstruktionen und Wahrnehmungen der bürgerlichen Formation seit der Aufklärung an gesellschaftstheoretischen und literarischen Beispielen

...mehr