HIRZEL
S. Hirzel Verlag
EUR 48,00
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.

Dils, Peter (Hrsg.) / Popko, Lutz (Hrsg.)

Zwischen Philologie und Lexikographie des Ägyptisch-Koptischen

Akten der Leipziger Abschlusstagung des Akademienprojekts „Altägyptisches Wörterbuch“

Abhandlungen der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig. Philologisch-historische Klasse
Band 84, Heft 3

2017.
ISBN 978-3-7776-2657-4

Kurztext

Der erfolgreiche Abschluss des Projektes "Altägyptisches Wörterbuch" an der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig gab den Anlass zu diesem Band: Die Beiträge beleuchten verschiedene Aspekte des altägyptischen Wortschatzes in seinen philologischen und lexikographischen Dimensionen – und das über die Grenzen einzelner Sprachphasen und Schriftformen (hieroglyphisch, hieratisch, demotisch, koptisch) hinweg.

Mit Untersuchungen zur Struktur des Farbwortschatzes, zu den Methoden der Bedeutungsfindung im Bereich der Materia Medica und zum Inventar arabischer Lehnwörter im Koptischen werden einzelne Ausschnitte des altägyptisch-koptischen Wortschatzes thematisiert. Eine paläographische Analyse der Sargtexte aus Assiut exemplifiziert die Möglichkeiten chronologischer Einordnung von Texten. Zwei Beiträge zu Grammatikalisierungsphänomenen und zur lexikalischen Gravitation beleuchten das Zusammenspiel von Grammatik und Wortschatz. Zwei weitere Beiträge widmen sich schließlich den Nachteilen der historisch gewachsenen Aufspaltung des ägyptischen Wortschatzes entlang seiner Schriftgrenzen für die Bedeutungsfindung sowie der Strukturierungen von Wortbedeutungen in einem Bedeutungswörterbuch.

220 S., 55 s/w Abb., 49 s/w Tab.
Kartoniert

S. Hirzel Verlag

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Neuerscheinungen

Cremer-Schaeffer, Peter
Cannabis
Was man weiß, was man wissen sollte, Hörbuch

...mehr

Päsler, Ralf
Ludwig Tiecks "Heldenbuch"
Texte und Materialien

...mehr