HIRZEL
S. Hirzel Verlag

EUR 24,90
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.

Ziegler, Andreas S.

Moleküle, die Geschichte schrieben

Stern- und Schicksalsstunden der Arzneimittelforschung Fach-Hörbuch CD

Fachhörbuch

2011.
ISBN 978-3-7776-2170-8

Kurztext

Anhand von 25 ausgewählten Wirkstoffen lässt dieses Hörbuch faszinierende Stern- und Schicksalsstunden der Arzneimittelforschung lebendig werden und führt vor Augen, auf welch abenteuerlichen Wegen viele Wirkstoffe vom Labor ans Krankenbett gelangten.
Begeben Sie sich auf eine spannende Entdeckungsreise zu den Wurzeln der Arzneistoffe und erfahren Sie unter anderem, …

  • …wie aus der Zirkusattraktion Lachgas ein Narkosemittel wurde.
  • …warum Dynamit-Erfinder Alfred Nobel sich weigerte, sein Herzleiden mit dem explosiven Inhaltsstoff seines Sprengmittels behandeln zu lassen.
  • …inwiefern Giftgasangriffe während des Ersten Weltkriegs den Grundstein für die moderne Krebstherapie legten.
  • …was die Rolling Stones und eine Apothekenexplosion an der Adria miteinander verbindet.
  • …warum dem amerikanischen Präsidenten Dwight Eisenhower nach einem Herzinfarkt Rattengift verabreicht wurde.
  • …was das tödliche Gift der brasilianischen Lanzenotter mit modernen Blutdruckmedikamenten zu tun hat.

Lassen Sie sich faszinieren von Molekülen, die Geschichte schrieben und die Pharmazie zu dem machten, was sie heute ist: eine moderne, facettenreiche und hochspannende Wissenschaft im Dienste der Menschen.

Laufzeit: ca. 118 Min.

Pressestimmen:

Der Autor präsentiert damit ein Stück Wissenschaftsgeschichte: spannend, kurzweilig anzuhören und auch für Laien gut verständlich. (abenteuerforschung.zdf.de)

Insgesamt rund zwei Stunden Hörspaß. (Chemie in unserer Zeit)

Eine angenehme Sprecherstimme und Sprechgeschwindigkeit ermöglichen, dass man sich, gemütlich auf dem Sofa liegend, einen Überblick über die Meilensteine der "Wissenschaft der Stoffe" verschaffen kann. Die eine oder andere Anekdote erhöht dabei den Unterhaltungswert. (BIOspektrum)

Eine abwechslungsreiche pharmaziehistorische Entdeckungsreise - auch für Nicht-Pharmazeuten. (Pharmazeutische Zeitung)

Aha-Erlebnisse garantiert. (bild der wissenschaft)

Das Hörbuch ist spannend wie ein Krimi und aufschlussreich wie ein Lehrbuch. (natürlich)

Wer sich für Chemie oder Pharmazie interessiert, aber sein Wissen nicht bloß mithilfe von Lehrbüchern erweitern will, hat damit eine tolle Alternative gefunden. (PharmaTEC)


Audio-CD

S. Hirzel Verlag

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Neuerscheinungen

Grimm, Jacob / Grimm, Wilhelm
Deutsches Wörterbuch. Neubearbeitung
Band V: Lieferung 4: Blues – Bottich

...mehr

Flemmig, Stephan (Hrsg.) / Walther, Helmut G. (Hrsg.) / Schirmer, Uwe (Mitarb.)
Probleme der spätmittelalterlichen Frömmigkeit in Stadt und Universität
Zum Forschungsstand aus deutscher, polnischer und tschechischer Sicht

...mehr