Gotthard Lerchner

Regionale Identität und standardsprachliche Entwicklung

Aspekte einer sächsischen Sprachgeschichte
Gotthard Lerchner

Regionale Identität und standardsprachliche Entwicklung

Aspekte einer sächsischen Sprachgeschichte

9,20 €*

Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Aktuell können Bestellungen leider nur nach Deutschland geliefert werden. Falls Sie eine Lieferung außerhalb Deutschlands wünschen, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular für eine Anfrage.

lieferbar in ca. 2-4 Werktagen

Forschungen zu Regionen, Regionalität bzw. Regionalismus haben in den zurückliegenden Jahren nachgerade sprunghaft zugenommen. Die aktuellen europapolitischen Hintergründe und Zusammenhänge dieser Entwicklung bedürfen sicher keiner ins einzelne gehenden Erörterung. Eine der neuesten Dokumentationen verzeichnet, ohne vollständig zu sein, 38 einschlägige an deutschen Einrichtungen betriebene Projekte zur Regionalismus-Forschung, überwiegend - wie naheliegend - aus dem Bereich der Politikwissenschaften, aus Geschichts-, Rechts-, Verwaltungswissenschaften und Wirtschaftsgeographie. Sprachwissenschaftlich orientierte Vorhaben fehlen hier - vorläufig - noch, ebenso wie solche aus manchen anderen geistes- und sozialwissenschaftlichen Disziplinen.

Gotthard Lerchner


Reihe Sitzungsberichte der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig. Philologisch- historische Klasse
Band 135.1
ISBN 978-3-7776-0755-9
Medientyp Buch - Kartoniert
Auflage 1.
Copyrightjahr 1997
Umfang 30 Seiten
Format 14,5 x 21,0 cm
Sprache Deutsch