Person

Orthey, Frank M.

Zeit der Modernisierung

Zugänge einer Modernisierungstheorie beruflicher Bildung

weiter@lernen

ISBN 978-3-7776-0946-1

EUR 49,50
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Abstract

Unter den Bedingungen fortgeschrittener industriegesellschaftlicher Modernen werden beschleunigte Veränderungsprozesse in veränderter Qualität beobachtet. Dies, d.h. die Veränderung der Veränderung, wird mit dem Problembegriff "Zeit der Modernisierung" bezeichnet und in dem vorliegenden Buch in unterschiedlichen Zugängen ausgearbeitet. Die neue Qualität der Modernisierung ist unter anderem konstruiert durch das Zusammentreffen von Änderungsdynamiken unterschiedlicher Diskursarten, Rationalitäten und Semantiken. (Berufliche) Bildung erbringt in dieser Dynamik besondere Leistungen, die im vorliegenden Buch prägnant beschrieben werden.
Besonders eindrücklich kann sich die Leserin und der Leser die Dynamik der Modernisierung durch Benutzung der über Querverweise (Links) vernetzten CD-ROM-Texte zugänglich machen.

Unter Mitwirkung von:

  • Prof. Dr. Karlheinz A. Geißler (Hrsg.)
  • Prof. Dr. Klaus Harney (Hrsg.)
  • Prof. Dr. Günter Kutscha (Hrsg.)

1999. VIII, 208 S.
1 CD-ROM, Kartoniert

S. Hirzel Verlag