HIRZEL
S. Hirzel Verlag
EUR 76,00
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.

Peschke, Elmar (Hrsg.)

Endokrinologie III

Vorträge im Rahmen des Projektes "Zeitstrukturen endokriner Systeme"

Abhandlungen der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig. Mathematisch-naturwissenschaftliche Klasse
Band 64, Heft 4

2007.
ISBN 978-3-7776-1559-2

Kurztext

Der dritte Band setzt die Reihe mit Übersichtsreferaten zu ausgesuchten endokrinologischen Themen fort. Wie in Band I und II leitet ein umfangreicher Übersichts-Artikel den Band ein: Mit dem Beitrag „Die Netzhaut des Auges – ein Hormon bildendes Organ“ schließt Lutz Vollrath eine Lücke in der endokrinologischen Forschung.
Weitere Beiträge befassen sich mit der Bedeutung des Melatonins in der Wechselbeziehung zwischen Zirbeldrüse und Krebs (Christian Bartsch und Hella Bartsch), Alloxan und Streptozotocin Diabetes (Sigurd Lenzen), mit ERG –Kalium Kanälen in ihrer Rolle als Vermittler circadianer Prozesse der pankreatischen b-Zelle (Eckhard Mühlbauer und Elmar Peschke) und der funktionellen Beziehung zwischen Melatonin und Insulin (Elmar Peschke und Eckhard Mühlbauer). Ferner werden die Themen „Die Pars tuberalis als Modellsystem eines Melatonin-abhängigen peripheren circadianen Oscillatory“ (Charlotte von Gall), „Adrenerge und cholinerge Signalverarbeitung im Pinealorgan von Säugetieren“ (Christof Schomerus) und „Melatonin Receptors“ (David R. Weaver und Robert Dallmann) beleuchtet.
Die Beiträge sind in deutscher und englischer Sprache verfasst.

180 S., 47 s/w Fotos.
Kartoniert

S. Hirzel Verlag

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Neuerscheinungen