HIRZEL
S. Hirzel Verlag
EUR 9,00
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.

Krause, Werner

Feinwerktechnik im Spannungsfeld zwischen Feinmechanik und Mikroelektronik

Sitzungsberichte der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig. Technikwissenschaftliche Klasse
Band 2, Heft 4

2007.
ISBN 978-3-7776-1534-9

Kurztext

Bisher hielt man die Verbreitung der Mikroelektronik vielfach für das Ende der mechanischen Technik. Werner Krause entlarvt diese Annahme als falsch und beschreibt hier die „Renaissance der Feinwerktechnik“: Das Anwendungsgebiet der Feinmechanik erweitert sich auch bei rein elektronischen Produkten und führt in Verbindung mit der Mikroelektronik in die Richtung der automatisierten Präzisionsgerätetechnik.

Aus dem Inhalt:

Produktpalette in der Feinwerktechnik – Entwicklungstrends – Antriebstechnik – Aktoren – Sensorik – Mikromechanik – Präzisionsmechanik – Rechnersteuerung und rechnerunterstützte Projektierung von Produkten – Montage- und Demontageautomatisierung

20 S., 14 s/w Abb.
Kartoniert

S. Hirzel Verlag

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Neuerscheinungen

Niehaus, Monika
Die Frau, die ihren Mann für einen Doppelgänger hielt
Wenn das Gehirn verrückt spielt: 36 seltene und ungewöhnliche psychische Syndrome

...mehr

Leitschuh, Heike (Bandhrsg.) / Sommer, Jörg (Bandhrsg.) / Weizsäcker, Ernst Ulrich von (Bandhrsg.) / Brunnengräber, Achim / Göpel, Maja / Loske, Reinhard / Müller, Michael
"Leitkultur" Ökologie?
Was war, was ist, was kommt?Jahrbuch Ökologie 2017/2018

...mehr