Titel

Inhaltsverzeichnis Probekapitel

Meyendorf, Rudolf / Kabza, Helga

Depressionen und Angst

MedizinWissen

ISBN 978-3-7776-1582-0

EUR 19,80
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Abstract

Fast 4 Millionen Menschen in Deutschland leiden an einer behandlungsbedürftigen Depression, aber nicht einmal 10% von Ihnen werden derzeit richtig behandelt. Dabei ist die Depression eine Krankheit, gegen die man etwas machen kann: Eine Behandlung mit Antidepressiva und Psychotherapie hilft den meisten Patienten.

Auch Angsterkrankungen werden häufig unterschätzt, obwohl Sie einen großen Leidensdruck erzeugen und behandelt werden können.

Dieser Ratgeber erklärt, wie Depressionen und Ängste entstehen und wie man sie erfolgreich therapieren kann. Er erläutert anschaulich, wie Antidepressiva wirken und wie Ihnen Psycho-und Kunsttherapie helfen können.

Pressestimmen:

…ein Buch … das sowohl für Betroffene als auch für deren Angehörige einen echten Wissensmehrwert darstellt.
Literaturmarkt.info

16., aktualisierte und neu gestaltete Auflage 2009. 264 S., 95 farb. Abb.
Kartoniert

S. Hirzel Verlag

Über die Autoren

Autoren

Rudolf Meyendorf

Prof. Dr. med. Rudolf Meyendorf ist Professor für Allgemeine Psychopathologie und Nervenarzt. Er lehrte bis 1999 an der Universität München und ist jetzt in freier Praxis tätig.

[Von Rudolf Meyendorf erschienene Publikationen]

Helga Kabza

Dr. phil. Helga Kabza ist Pädagogin M. A. und freie Autorin in München. Sie arbeitet seit vielen Jahren als Sachbuchautorin.

[Von Helga Kabza erschienene Publikationen]